Freifunk Weeze – Erfolgreich mit 60 Router

Als Mitglied der “Projektgruppe Freifunk Weeze” möchte ich kurz über den Sachstand zum Thema Freifunk in Weeze berichten.

freifunk-niederrhein_logo-300x300In Weeze haben wir in den letzten 4 Monate mehr als 60 Router aufgestellt und somit die zentrale Bereiche Wasserstraße, Alter Markt, Kevelaerer Straße, den Cyriakusplatz und Teile der Bahnstraße vollständig abgedeckt. Fast alle Gaststätten und Cafés in Weeze bieten nun Freifunk an und viele Geschäftsinhaber und Gewerbetreibenden haben einen Freifunkrouter aufgestellt. Das Hotel Jaegerhof stellt gerade sein Gäste-WLAN komplett auf Freifunk um. Einige der, von der Gemeinde angemieteten Häusern für Flüchtlingen am Europaring am Flughafen, haben ebenfalls schon  Zugang zum Freifunk. Wir bedanken uns an dieser Stelle ausdrücklich für die Unterstützung aller Beteiligten.

Es gibt unter dem Link http://ffmap.freifunk-rheinland.net/ eine sehr schöne Übersichtskarte wo

Was ist Freifunk?

Im Zeitalter der Smartphones, Notebooks und Tablets gehören kostenlose WLAN-Zugänge in größeren Städten und vor allem im Ausland schon fast zum guten Ton in der Gastronomie und in öffentlichen Gebäuden und Bereichen.841N-1280_3)

Freifunk ist eine nicht kommerzielle, für jede offene Initiative zur Förderung freier (Funk) Netze und bietet die Möglichkeit, private und geschäftliche Internetzugänge durch spezielle Zugangspunktrouter, sicher und unabhängig vom eigenen Netzwerk, für Dritte kostenfrei zu öffnen. Freifunk ist ein Netz aus WLAN-Routern, die mit einer eigenen Software bespielt werden, gewissermaßen einem Betriebssystem. Dadurch vernetzen sich die Router selbstständig miteinander und es entsteht ein großes Netz. So können ganze Straßenzüge und Stadtviertel abgedeckt werden. Im Bereich des Freifunknetzes können

Schnelles Internet – Erklärungsversuch

Die nachstehende Informationen über Internetgeschwindigkeiten habe ich aus mehreren Quellen im Netz zusammengestellt. Es ist einen Versuch die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten darzustellen und ist natürlich nicht gedacht für Internetfreaks, Fernmeldetechniker und sonstigen Spezialisten. Die Quellen sind am Ende des Artikels aufgeführt.

Die wachsende Nutzung von immer mehr datenhungrigen Anwendungen übers Internet macht höhere Geschwindigkeiten nötig. Die Internet-Anbieter bauen Ihre Netze stetig weiter aus, so dass jenseits der herkömmlichen DSL-Geschwindigkeiten noch viel mehr Speed drin ist. Einige Kabel-Internet-Anbieter etwa bieten schon Anschlüsse mit über 100 Mbit/s an

Gemeindehaushalt: Bürger besser informieren

Das Thema „Gemeindehaushalt“ ist für alle Einwohner in Weeze wichtig, aber leider auf der Webseite der Gemeinde nur sehr schwer zu finden. Es verwundert schon, dass der Begriff Haushalt von der Gemeinde nur unter der Rubrik „Dienstleistungen“ im Bereich A – Z zwischen den Begriffen „Goldhochzeiten“ und „Hausnummerierung“ aufgeführt wird. Und es fragt

Herbstgruesse aus der Weezer Altstadt

herbstliche Idylle

(Bild und Text eingereicht vom Niers Explorer)

Wanderer, kommst Du nach Weeze, so bewundere den sich in der Weezer Altstadt windenden Wildwasserkanal, ein wirkliches Kleinod am Wege, und wie sich Sankt Cyriakus darin spiegelt, umgeben von Herbstlaub, wahrlich ein würdiges Zeugnis des Wirkens zeitgenössischer Stadtplanung, erfreue Dich daran, so wie niersExplorer diese Idylle mit Vergügen & Dankbarkeit wahrnimmt & wirklich mit Spannung darauf wartet, wie es dort wohl weitergehen mag.

Flughafen Weeze – Konkurrenz aus Holland?

Der Flughafen Weeze soll uns natürlich, wenn es irgendwie geht, erhalten bleiben. Die Initiative der CDU/FDP Fraktionen im Kreistag um Kooperationsmöglichkeiten mit dem Flughafen Düsseldorf auszuloten ist deshalb auch begrüßungswert. Wenn das ernsthaft geprüft wird, kommen hoffentlich auch alle Zahlen vom Flughafen Weeze auf

Schnelles Internet – Breitbandanschluss ist Infrastruktur!

Für die Einwohner im Außenbereich von Weeze gibt es beim Breitbandanschluss immer noch ein großes Ärgernis. Die Gemeinde fühlt sich nicht für die Internetanschlüsse seiner Bürger zuständig und versteckt sich hinter der Telekom. Die Kommunalpolitik hat (noch?) kein Konzept und die Betroffenen

Flughafen Weeze – Jetzt wird es spannend!

Nachdem im Kreis Kleve nach den letzten Wahlen eine Koalition aus CDU und FDP geschmiedet wurde, steht nun in deren Koalitionsvereinbarung vom 17. Juni dass diese beiden Parteien einen ausschließlich privat finanzierten Flughafen Niederrhein wünschen. Die Weiterführung oder weitere Erhöhung der Kredite