Was ist ein Blog?

Blog Das Wort Blog oder auch Weblog ist eine Kreuzung aus den englischen Wörtern “web” und “log” für “Logbuch”. Es bezeichnet ein Online-Journal oder Tagebuch, das öffentlich zugänglich ist, in dem der Autor (Blogger) Aufzeichnungen führt, Sachverhalte protokolliert oder Informationen, Gedanken und Erfahrungen niederschreibt. Ein Blog kann man mit einem Internet-Forum vergleichen. Das Blog bildet ein für den Autor und Leser einfach zu handhabendes Medium zur Darstellung von Meinungen zu spezifischen Themen. Die Tätigkeit des Schreibens wird als “Bloggen” bezeichnet.

Es ist dem Leser möglich eigene Kommentare zu schreiben, die dann direkt unter dem Artikel erscheinen. Man kann in fast allen Artikeln auf einem Blog seine eigene Meinung hinterlassen und kritisieren, aufmuntern oder einfach nur etwas zum Thema schreiben

Blogs sind eine wunderbare Möglichkeit, um sich auszutauschen. Also bitte mitmachen und auch immer abstimmen.

Quellen: Wikipedia, Computer Bild, Blogkiste

2 Kommentare

  1. Hans Willisays:

    Themen Vorschlag: Unser Dorf hat Zukunft am Beispiel von Wemb. ??

    • Karlasays:

      Dieses Thema ist zukunftswichtig!
      Zurzeit geht es dahin, dass Wemb zum fast reinen Wohngebiet wird, in dem die ältere Generation langsam ausstirbt, die mittlere beobachtet, dass die Jugend lieber in die Städte zieht.
      Holländer und Polen werden mehr im Dorf.
      Doch was fehlt, ist Kommunikation und Miteinander.
      Gut, dass wenigstens noch der Kindergarten besteht, wo miteinander gearbeitet und gefeiert wird.
      Das Vereinsleben trägt die Freizeitkontakte. Doch welche Neulinge treten ein in Sportverein, Schützen, Musikverein und Feuerwehr?
      Es muß wieder ein Laden her – mit kleinem Cafè und eine Kneipe/Reatsaurant, wo man sich treffen kann. Wann werden diese Wünsche wahr?

Kommentar hinterlassen

Wir freuen uns üher Ihren Kommentar. Vielen Dank im Voraus. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.